Berliner Saxophon Ensemble



Das Berliner Saxophon Ensemble ist die Welt aufregender Kammermusik.

Ein Cross Art Projekt. Von Bearbeitungen historischer Werke über romantische Originalkompositionen bis zur Musik der Gegenwart - die vier Musiker nutzen den Klangreichtum des Saxophons, des selten gehörten Basssaxophons und der Klarinette, um durch die weite Bandbreite des Repertoires einen neuen Höreindruck zu vermitteln.

Ob Tangos, die Improvisation des Jazz, Neue Musik oder Tänze der Renaissance -  steht seit vier Jahren für spannende Konzerterlebnisse, in z.B. der Kulturbrauerei Berlin und im Rahmen von Konzertreihen wie Fränkischer Musiksommer, Festspiele Mecklenburg Vorpommern und Brandenburgischer Musiksommer.

Um weitere Informationen zu erhalten, sind Sie herzlich auf die umfangreiche Webseite des Berliner Saxophon Ensembles eingeladen.